Qualifizierung

Bewertung

Konzeption

Pflege

Opel-Stammwerk, Rüsselsheim

Denkmalkonzeption zur Nachnutzung [2006]

 

 

Für den ältesten Werksteil der Firma Opel in Rüsselsheim wurden schon seit längerem neue Nutzungen diskutiert, da es für die Flächen von Produktion und Verwaltung keine Verwendung mehr gab. Ziel der Denkmalkonzeption war es, für dieses wichtige Denkmal der Automobilindustrie den Nachweis zu führen, dass neue Nutzungen und die Erhaltung der Substanz keine Gegensätze sein müssen, sondern der hohe Denkmalwert eine Vermarktung sogar vereinfachen kann.

 

 

Impressum

Datenschutz